Was machen (Haus)Schlangen im Sommer?

Der Sommer ist weiterhin in Hamburg zu Gast – endlich und er darf bleiben! In unserem Atelier herrschen tagsüber rund 28 Grad, nachts ein paar Grad weniger. Meine beiden wechselwarmen Brüder Fussel und Nathan mögen Temperaturen zwischen 22 und 28 Grad mit einem Spot unter dem es gerne auch mal über 30 Grad sein dürfen. Normalerweise liegt die Temperatur im Terrarium immer 2-3 Grad über der Raumtemperatur. Was nun? Weiterlesen