(Fast) weißer Pinguin

Leuzismus (also weiße Tiere, die keine Zellen haben, die Farbpigmente bilden können) ist eine Mutation und gibt es bei den verschiedensten Tierarten, einen Pinguin habe ich bisher jedoch noch nicht gesehen, und ihr?

Übrigens: Bei Albinismus sind die farbstoffbildenden Zellen vorhanden, können aber durch den Gendefekt keinen Farbstoff herstellen.

Advertisements

Riesenhamsterratten retten Menschenleben

Auch wenn sich „Riesenhamsterratten“ nach einer meiner Erfindungen anhört, wasche ich diesmal meine Hände in Unschuld ;-). Die gibt es tatsächlich und zwar in Afrika: dort leben die bis zu 2,5 Kilogramm schweren und 45 Zentimeter (ohne Schwanz) langen Riesenhamsterratten. Die Männchen sind deutlich größer als die Weibchen. In Tansania werden diese intelligenten Tiere darauf trainiert Landminen zu finden. Sie sind deutlich preiswerter als Spürhunde, aber fast genauso effektiv. Sie sind auch in der Lage festzustellen, ob jemand an Tuberkulose erkrankt ist. Die Ratten sind schneller und besser als die Labormitarbeiter. Wer hätte das gedacht ;-).