Veranstaltungstipps 07. / 08. November 2015 in Hamburg

Eddie Eidechse an der AlsterNachdem mich letzte Woche die Geckogrippe erwischt hat, bin ich nun wieder einigermaßen fit, um mit euch in das Wochenende zu starten. Das Wochenende ist voll gestopft mit Messen. Viel Spaß!

6. bis 8. November 2015: Hanseboot
Auf der Hanseboot Messe (Messeplatz 1) dreht sich alles rund um kleine und große Nussschalen sowie Zubehör: 600 Aussteller aus 18 Nationen zeigen die Neuheiten, praktisches und noch vieles mehr. Öffnungszeiten: 10 Uhr bis 18 Uhr. Eintritt: zwischen 6 Euro und 18 Euro. Hier geht es zur Hanseboot Messe
___________________________________________________________________
6. bis 8. November 2015: Kreativ Hamburg! Weihnachtszauber
In der Messehalle in Schnelsen (Modering 1a) zeigen mehr als 70 AUssteler verschiedenes aus den Bereichen Handarbeiten, Basteln, Malen, Patchwork, Nähen, Papiergestaltung, Schmuck, Dekoration etc. Öffnungszeiten: Freitag und Samstag von 10 Uhr bis 18 Uhr, Sonntag von 10 Uhr bis 17 Uhr. Eintritt: Tageskarte 7 Euro, ermäßigt 5 Euro, ab 15.30 Uhr Eintritt frei für alle! Hier geht es zur Kreativmesse
___________________________________________________________________
07. November 2015: Genießermarkt in der Fabrik
Jeden Samstag findet von 9.30 Uhr bis 15 Uhr die MARKTZEIT in der Fabrik (Barnerstraße 36) statt: Regionale und nachhaltige Produkte, nachbarschaftlicher Austausch, Live-Musik und ausgewählte Aussteller. Der Eintritt ist frei. Hier geht es zur Marktzeit
___________________________________________________________________
7. und 8. November 2015: 400 Weine und Delikatessen zu Gast bei Andronaco
Bei Adronaco in der Halskestraße 46 ist an diesem Wochenende Italien zu Gast: 80 Hersteller aus Italien zeigen mehr als 400 Produkte – Wein und mehr. Öffnungszeiten: Samstag von 13 Uhr bis 19 Uhr, Sonntag von 12 Uhr bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro pro Nase. Die Eintrittsgelder gehen komplett an die Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum e. V. Hier geht es zur Veranstaltung
___________________________________________________________________
Täglich: Sport und Bewegung im Wilhelmsbuger Inselpark
Das IGS-Gelände (Am Inselpark) kann ab sofort kostenlos und sinnvoll von den Besuchern genutzt werden: In der „Welt der Bewegung“ gibt es einen Skatepark, ein Kleinspielfeld mit zwei Toren und Basketballkörben sowie verschiedene Geräte für Kraft-, Ausdauer und Balancetraining. In den Sommermonaten lockt das Aqua Soccer-Feld, auf dem Fußball in knietiefem Wasser gespielt wird. Für Kinder gibt es im Inselpark fünf verschiedene Abenteuerspielplätze. Und wer es lieber ruhiger angehen möchte, der geht auf dem asphaltierten Freizeitrundweg spazieren oder fährt Rad. Hier geht es zum Wilhelmsburger Inselpark
___________________________________________________________________
Jeden Sonntagmorgähn: Hamburger Fischmarkt
Einmal sollte man den Fischmarkt (Elbstraße 9) in Hamburg erlebt haben: Die Marktschreier bringen das Meeresgetier an den Mann oder Frau, auch Klamotten, Antiquitäten und Blumen wechseln hier den Besitzer. In der Fischauktionshalle kann ordentlich gefrühstückt werden – begleitet von Live-Musik. Von April bis Oktober hat der Fischmarkt von 5 Uhr bis 9.30 Uhr geöffnet, von November bis März von 7 Uhr bis 9.30 Uhr. Hier geht es zum Hamburger Fischmarkt
___________________________________________________________________

Hamburgs Flohmärkte
Eine Liste mit den vielen Flohmärkten in Hamburg findet ihr hier

Werde mein Fan auf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s