… heute bin ich hinter dem Kalendertürchen!

Ich hatte euch schon mal kurz auf den spannend kreativen Adventskalender der viaW Galerie aufmerksam gemacht. Heute bin ich hinter dem Türchen!

Schaut einfach selbst: KLICK!

Werbeanzeigen

Pflanzliches Elfenbein: die Steinnuss der Tagua-Palme

Pflanzliches Elfenbein Tagua-Palme, SteinnussMeine Futtergeberin trug ein sehr interessantes Schmuckstück um den Hals: ein brauner geschnitzer Elefant so groß wie ein kleines Hühnerei und natürlich flacher. Das Material hat sich sehr hart angefühlt und ich war neugierig, woraus der Anhänger bestand.

Der Elefant wurde aus einem Samen der Tagua-Palme geschnitzt. Der lateinische Name der Palme lautet Phytelephas macrocarpa, was so viel wie „Pflanzen-Elfenbein mit großer Frucht“ bedeutet. Die Palmen wachsen in den tropischen Regenwäldern Südamerikas sowie an der Pazifikküste. Weiterlesen